Ich freue mich zu den diesjährigen Stipendiat*innen des Arbeitsstipendiums der Stiftung Kunstfonds zu gehören

Die Stiftung Kunstfonds ist eine bundesweit agierende, autonome Fördereinrichtung, die getragen wird von Künstlerverbänden und Organisationen des Kunstbetriebs. Sie wird finanziell gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und der Stiftung Kulturwerk der VG-Bild-Kunst. Die Stiftung Kunstfonds setzt sich dafür ein, künstlerisches Schaffen bundesweit zu fördern und die Vermittlung zeitgenössischer bildender Kunst zu unterstützen. Dafür vergeben wir Stipendien und Projektzuschüsse, unterstützen Kunstvermittler:innen bei Ausstellungen, Veröffentlichungen und Publikationen und erhalten künstlerisches Lebenswerk. Unabhängige Jurys, bestehend aus bildenden Künstler:innen, Galerist:innen, Kunstvereinsleiter:innen und Museumsvertreter:innen, entscheiden demokratisch über die jährliche Mittelvergabe. In allen Gremien der Stiftung Kunstfonds haben bildende Künstler:innen die Mehrheit.

Stiftung Kunstfonds

ARBEITSSTIPENDIEN (je 22.000 Euro)
Ortsunabhängiges Jahresstipendium mit festen Monatsraten
1358 Anträge (w 758, m 600, d 60), 104 Förderungen (w 56, m 46, d 2)

David Adam, Murat Adash, Nora Al-Badri, Ana Alenso, Merlin Bauer, Douglas Boatwright, Leda Bourgogne, Jonas Brinker, Natalie Brück, Kristina Buch, Yvon Chabrowski, Chan Sook Choi, Janusz Czech, Paul Czerlitzki, Aurel Dahlgrün, Inga Danysz, Frank Diersch, Cordula Ditz, Cécile Dupaquier, Teboho Edkins, Jana Engel, Vanessa Enriquez, Esther Ernst, Kati FaberFAMED (Sebastian M. Kretzschmar & Jan Thomaneck), Yishay Garbasz, Irina Gheorghe, Klemens Golf, Dana Greiner, Rosa Violetta Grötsch, Sabrina Haunsperg, Stefanie Heidhues, Leila Hekmat, Michael Hirschbichler, Yngve Holen, Laura Horelli, Zora Jankovic, Stefanie Kägi, Leon Kahane, Renata Rara Kaminska, Simone Kessler, Tomas Kleiner, Friederike Klotz, Christoph Knecht, Vera Knox, Hans Peter Kuhn, Christopher Kuledran Thomas, Simone Lanzenstiel, Paula Leal Olloqui, Florina Leinß, Benedikt Leonhardt, Maria Loboda, Magdalena Los, Nino Maaskola, Daniel Maier-Reimer, Rachel Monosov, Christl Mudrak, Basitan Muhr, Ariane Müller, Julia Münstermann, Heike Negenborn, Moritz Neuhoff, Iulia Nistor, Ingmar Björn Nolting, Hannes Norberg, Lucas Odahara, Wolfgang Oelze, Emeka Okereke, Boris Petrovsky, Thomas Pöhler, Alexander Pröbster, Ibrahim Quraishi, Tim Reinecke, Ivo Rick, Marie Rief, Sebastian Riemer, Cemile Sahin, Juliane Schmidt, Josef Schulz, Christine Schulz, Dennis Siering, Thomas Silberhorn, Paul Sochacki, Natalia Stachon, Lucie Stahl, Nanaé Suzuki, Catharina Szonn, Petra Trenkel, Ivar Veermäe, Gabriela Volanti, Mirjam Völker, Lena von Goedeke, Jonas von Ostrowski, Wiebke Maria Wachmann, Raul Walch, Andreas Wegner, Mathias Weinfurter, Isabelle Wenzel, Christiane Wien, Heiko Wommelsdorf, Viola Yeşiltaç, Youjin Yi, Naneci Yurdagül, Jan Zöller